AV7 – Lüfterumbau

 

 

In der Hoffnung, dass die bekannten Standby-Probleme bei winterlichen Temperaturen mit den Lüfterlagern zu tun haben, wurde hier mal kurzerhand der Lüfter getauscht.  Anbei die kurze Einbaustrecke:

IMG_20151027_172911

Einfach einen PC – Lüfter beschaffen mit 4x4cm  und 1cm Stärke. Nicht dicker!

 

IMG_20151027_173558

den Deckel abschrauben (1 Schraube hinten, je eine links und rechts… die rechte hinter dem Warranty – Aufkleber). Anschliessend die 4 Schrauben des DVD Laufwerks entfernen.

 

IMG_20151027_173644

das DVD Laufwerk anheben und das Datenkabel vorsichtig nach oben abziehen.

 

IMG_20151027_174002

Praktisch alle Schrauben der Rückseite abschrauben – und so ableben, dass man wieder die richtige findet. die beiden mittigen sind die Halterung der Kühlung – hier ist wichtig, dass man sich die Position merkt, wie „weit“ sie reingedreht wurden.

 

IMG_20151027_185012

Dazu sieht man hier innen die Schraubenköpfe überstehen. Beim Zusammenbau nicht weiter reindrehen, um die elektronischen Komponenten nicht zu „zerquetschen“!

 

 

 

 

IMG_20151027_174322

Jetzt kann man den Alukühler nach hinten wegklappen und den Lüfter tauschen. Rot ist plus, schwarz ist minus… falls der neue Lüfter einen 3-poligen Molex hat: weiss kann man weglassen (Tacho). Nun in umgekehrter Reihenfolge alles wieder zusammenbauen – ein bisschen Temperaturpaste wäre ein nettes Goodie für den Kühler.

 

IMG_20151027_184618

So sieht es nach getaner Arbeit aus. Ich musste vom Gehäuse ein bisschen abtragen, da mein Lüfter etwas zu dick war.

1 comment on “AV7 – Lüfterumbau”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.